Inhalt - Design & Entwicklung

Design- u. Entwicklungsdienstleistungen

Wir bieten Elektronik Design- u. Entwicklungsdienstleistungen, die sämtliche Phasen eines Projekts, von der Ideenentwicklung bis zur Auslieferung eines fertigen Produktes umfassen. Dieser Ansatz ermöglicht es uns, Sie mit einem vollqualifizierten, exakt nach Ihren Wünschen gestalteten Gerät quasi 'off-the-shelf' zu beliefern. Jeder der einzelnen Entwicklungsschritte ist auch als separate Dienstleistung verfügbar:

Konzept & Systemspezifikation

Wir erstellen Konzepte für zukunftsträchtige Kundenprojekte, entwickeln und vergleichen alternative Lösungen und wichtige Informationsquellen, die wesentlich zur Verbesserung der darauffolgenden Entscheidungsfindung und Umsetzung beitragen. Auf der Basis Ihrer Anforderungen und falls vorhanden den Ergebnissen aus früheren Konzeptstudien, wird eine detaillierte Systemspezifikation erstellt, die die Lösung für das Problem vollständig beschreibt.

Hardware Entwicklung

Wir führen alle für die Entwicklung der Hardware erforderlichen Aufgaben aus, von analogen und hochfrequenten (GHz) Schaltungen bis zu digitalen Systemen, einschließlich der heutigen mikroprozessorgesteuerten Systeme. Zur Analyse der Systemanforderungen erstellen wir eine detaillierte Hardware-Spezifikation, komplett mit Berechnungen, Schaltplänen, Layout und den damit verbundenen Fertigungsunterlagen, Testspezifikationen und Testplänen. Zusätzlich zur reinen Elektronik bieten wir auch Design und Entwicklung der zugehörigen Mechanik und Gehäuse.

Software Entwicklung

Wir planen, realisieren und testen Software für eingebettete Systeme und technische Software für PCs mit MS-Windows (XP, Windows 7) oder Embedded-Linux. Die verwendete Programmiersprache wird den Anforderungen des Projekts entsprechend gewählt, z.B.:

  • C, C ++ und C # (mit intern entwickeltem Software-Framework für medizinische Projekte)
  • Java, JavaScript, Perl, Bash, LabVIEW, M4
  • Win-API, Linux
  • Assembler

Technologie-Auswahl

Welche Technologie den besten langfristigen Wert bietet, um den Anforderungen Ihres Projektes und den Bedürfnissen Ihres Unternehmens zu entsprechen, erfordert klar definierte Vorgaben und ein tiefes technisches Verständnis dessen, was verfügbar ist.

Wir haben ein etabliertes Verfahren, das Sie schrittweise durch die komplexe Aufgabe der Auswahl und Implementierung einer neuen Technologie führt, sei es Software, Hardware oder Dienstleistungen. Wir helfen Ihnen, die am besten geeignete Technologie für Ihr Projekt im Verhältnis zu den Anschaffungs-, Entwicklungs- und Produktionskosten, sowie den damit verbundenen Risiken und Nutzen zu wählen, wobei wir Folgendes in Betracht ziehen:

  • funktionale und technische Anforderungen
  • Potenzial für Verbesserungen
  • Technologie-Roadmap
  • Umsetzung

Layout-Service

Sorgfältiges Layout in Bezug auf System, Technik und mögliche Fertigungsprobleme ist für die Produktion absolut notwendig. Dies gilt auch für eine erfolgreiche Miniaturisierung unabhängig davon, welche Art von Aufbau-Technologie ausgewählt wird. Art of Technology nutzt sorgfältig ausgewählte Layout-Werkzeuge auf dem neuesten Stand der Technik mit Standardschnittstellen für den Design-Prozess als auch für die Produktionskette. Mit unseren integrierten Reviews sorgen wir für höchste Qualität bei den Layouts.

Komponentenauswahl

Die vielfältigen Anforderungen an die Projekte und die verschiedenen Fähigkeiten der einzelnen Hersteller machen die Wahl der Komponenten und Hersteller zu einem entscheidenden Faktor für den Erfolg eines jeden Projekts.

Die sorgfältige Auswahl der Komponenten ist ein absolutes Muss, da dies Einfluss auf die gesamte Produktentwicklung und die Lebenserwartung in Bezug auf Zuverlässigkeit, Herstellbarkeit, Verfügbarkeit und Leistung hat.

Prototypenfertigung

Die Wahl der Hersteller hängt von der Technologie, dem Produktions-Volumen und der erforderlichen Qualität, der örtlichen Lage, der Komplexität, den Lagermöglichkeiten und Anforderungen des Projekts an den Zeitplan ab. Hinzu kommen noch die besonderen Vorlieben oder Wünsche, die Sie als Kunde haben.

Oft wird eine sehr enge Zusammenarbeit verschiedener Hersteller oder Dienstleister erforderlich, um der Vielzahl der Projektanforderungen gerecht zu werden. Wir organisieren und unterstützen den gesamten Produktionsprozess, angefangen bei der Auswahl des Produktionsdienstleisters aus unserem externen Netzwerk hoch qualifizierter Hersteller, bis hin zur Serienlieferung.

Industrialisierung

Vom Prototypen zur Serienproduktion

Wir organisieren die Serienproduktion mit (wo immer möglich) den gleichen Herstellern wie für die Prototypen. Dies hilft, Lernkurven zu reduzieren, Vertrauen und Qualität aufzubauen, so dass Feedback von der Prototypen-Herstellung und Verbesserungen oder Möglichkeiten zur Kostensenkung, die während des Tests identifiziert wurden, in einem Re-Design des Gerätes während des Industrialisierungsprozesses integriert werden können, um ein "best-fit" für die Massenproduktion zu erreichen.

Gemeinsam mit unserem Netzwerk von Konstrukteuren und Herstellern können wir Einzelstücke, kleine, mittlere und große Volumen anbieten. Insgesamt verwalten wir den gesamten Prozess der Produktion und Lieferung von Produkten (oder Baugruppen) direkt an Sie, entsprechend Ihren Anforderungen.

Schlüsselelemente für unseren Industrialisierungs-Prozess:
  • Design for Manufacturing (mit Rücksicht der Design-Richtlinien für Leiterplattenbestückung)
  • Fertigungskonzept (Sequenzoptimierung, Produktionsmittel, Produktionsprozesse)
  • Prozessqualifizierung (Prozess-FMEA, Produktionsrisikomanagement)
  • Design für Kosten (Registrierung, Komponenten- u. Lieferantenauswahl)
  • Design for Test (Berücksichtigung von Design-Richtlinien für Prüfung und Testkonzept)
  • Design für Qualität (Prozessvalidierung, Produktqualifikation)
  • Pilotserienfertigung (Rückverfolgbarkeit, Normanforderungen, Dokumentmanagement)

Test u. Qualifikation

Auf Wunsch können wir komplette Testsysteme anbieten. Wir erstellen Testverfahren und Testpläne, gestalten und entwickeln die projektspezifische Testausrüstung, komplett mit Hard- und Software. Dies hilft, eine lückenlose Dokumentation und eine ebenso lückenlose Rückverfolgbarkeit der einzelnen Produktionsstandorte auch über mehrere Standorte hinweg, zu gewährleisten.

Wir können auch:
  • "off-the-shelf" PC-Messkarten steuern
  • automatisierte Teststationen in NI-LabWindowsTM oder C++ programmieren
  • Datenverarbeitung und Speicherung in MS Access / MySQL vorbereiten
  • externe Installation und Schulung auf Anfrage anbieten